Beach ÖSTM

Sommerausklang am Hausmeisterstrand – Bevor sich auch die Bienen langsam winterfest machen, gab es letztes Wochenende noch die Österreichische Staatsmeisterschaft im Mixed Beach Ultimate zu spielen. Mit Aussicht auf Sonne, Strand, Meer und Layouts ließen sich heuer sogar zwei Zombee Teams motivieren, den langen Weg nach Bibione (das um diese Jahreszeit schon etwas Zomb(i)ee-Apokalypsen-Flair hat) anzutreten. Die ZomBees konnten ihre Leistung vom letzten Jahr halten und sich wieder in die Top 10 spielen, aber auch unser zweites Team AzuBees mit vielen neuen und/oder auf Sand noch unerfahreneren Spielern konnte sich viele schöne Punkte holen. Vielen Dank an die Winona Raiders für die Organisation, 24 glücklichen Bienen hats voll getaugt!

Mixed ÖSTM

Unsere erste Rasen Staatsmeisterschaft ist geschlagen und was soll man sagen, es war richtig geil!

Wir haben im Frühjahr erstmals begonnen 7gg7 zu trainieren und uns auf dieses Turnier als unser Saisonziel vorzubereiten und bis auf ein Spiel ist es uns gelungen, das zu erreichen was wir uns vorgenommen hatten. Wir konnten mit unseren Gegnern mithalten, auf Augenhöhe spielen und unsere Trainingsleistung oft noch steigern. Schließlich durften wir um den 3. Platz spielen und wie könnte es anders sein, landeten wir nach einer unglaublich spannenden und intensiven Partie im Universe gegen Lok Stoli. Just zum letzten Punkt setzte dann auch filmreif der Gewittersturm ein und nach gefühlten 100 Turns holten sich die Stolis dann den letzten Catch.

Trotz des verlorenen Universe points sind wir unglaublich glücklich und stolz auf das, was wir uns in den letzten Monaten erarbeitet haben und wir freuen uns schon jetzt aufs nächste Jahr!

Vielen Dank auch an die Styrian Hawks für die Austragung und die wie immer großartige Verpflegung!!!

Hawk’s Nest II

Wir haben ein erfolgreiches Turnierwochenende hinter uns. Nach einem etwas durchwachsenen ersten Tag konnten wir am zweiten Tag richtig aufdrehen und uns den 5. Platz beim Hawks‘ Nest in Feldbach holen. Vor allem die letzten beiden engen Spiele gegen FlyBy und Catchup haben uns richtig richtig viel Spaß gemacht! Julia und Adrian waren dann noch dazu für den Partysieg verantwortlich.

Vielen Dank an Styrian High Five für die großartige Verpflegung und perfekte Organisation! Wir kommen sehr gerne wieder!